RolePlay onLine RPoL Logo

, welcome to [DnD 3.5] Das Erbe des Schwarzmagiers

03:14, 23rd February 2024 (GMT+0)

Schmetternde Schwerter und Arkanes Feuer.

Posted by LoremasterFor group 0
Xiara
player, 168 posts
Fri 7 Nov 2008
at 21:16
  • msg #119

Re: Alle wieder zusammen

Xiara folgt dem Kobold, aber da er bereits am Boden liegt, konzentrieren sich ihre Angriffe auf den Hobgoblin daneben.



FA: 5-ft. step nach Süden
FA: Full Attack vs. Hobgoblin (H6)
--> Xiara rolled 18,13,20 using d20+10,d20+10,d20+5 with rolls of 8,3,15. Xiara's Full Attack vs. H6 (PA4).
--> Xiara rolled 27,24,23 using d6+21,d6+21,d6+21 with rolls of 6,3,2. Xiara's Damage vs. H6.

Loremaster
GM, 331 posts
Fri 7 Nov 2008
at 23:32
  • msg #120

Kampfende

Die Mine der Hobgoblins (Status zum Kampfende)

SpielerVerletzungTPSonstigesaktive ZauberL.Hand/R.Hand
Thordinschwer verletzt8/37-4MI-/Axt
Gingerschwer verletzt15/34-Produce FlameBogen/Flamme
Haschimileicht verletzt13/17--/-
Gilthasstabil-6/28-5Con,-3Dex-/-
Dimbleleicht verletzt34/39--/Heilstab
Xiaraleicht verletzt35/42-BS, SoF+2Anathalas
Stalkerunverletzt36/36--/-
Burthunverletzt50/50-Schild/Streitkolben
Kognoskulaunverletzt25/25-Dolch/-



Taschas Laughter: Runde 5 / 7 bzw 2 / 7
Produce Flame: 2 losgeschossen

GegnerVerletzungSonstigesL.Hand/R.Hand
Hobgoblin 5leicht verletztlacht liegendLangbogen
Hobgoblin Sergeantverletztliegt lachendschwerer Schild/-

Loremaster
GM, 487 posts
Mon 8 Jun 2009
at 21:34
  • msg #121

Wo ist Almery?

Wieder in den Tunneln der 1000 Tode

SpielerVerletzungTPSonstigesaktive ZauberL.Hand/R.Hand
Thordinunverletzt37/37-Unsichtbar, Message-/-
Gingerunverletzt34/34---/-
Haschimiunverletzt17/17---/-
Gilthasunverletzt46/46-Message-/-
Dimbleunverletzt39/39-Disguised,Message-/-
Xiaraunverletzt42/42-Message-/-
Stalkerunverletzt36/36---/-
Burthunverletzt50/50-Circle vs. Evil, Message-/Sonnenzepter-Streitkolben
Kognoskulaunverletzt25/25-MessageKerze/Kerze abdecken


Message: noch lange
Circle vs. Evil: noch lange
Thordins Shield und Exp.Ret.: abgelaufen
Thordins Unsichtbarkeit: noch 5 Minuten

Karte des Tunnels

Überraschungsrunde, nur Xiara
This message was last edited by the GM at 21:42, Mon 08 June 2009.
Thordin
player, 234 posts
Ein Zwerg in der Fremde
Fri 12 Jun 2009
at 12:25
  • msg #122

Re: Wo ist Almery?

I.A. Xiara:

Verwirrt blickt sich Xiara noch mal um. Wo ist der Halbling hin? Irgend etwas geht hier vor. "Almery?", ruft sie und, "Passt auf!", zischt sie den Gefährten zu. Schon ist Anathalas in ihrer Hand, jedoch noch kein Gegner in Sicht. Sie eilt zurück zu der Stelle, wo sie den Tunnelwächter zuletzt gesehen hatte. "Wo ist er hin?", versucht sie Stalker zu fragen, als sie sich an ihm vorbeidrückt.

MA: Bewegen nach H7, Anathalas ziehen.
Falls möglich FA: Handle Stalker, Defend (weiß nicht, ob er das schon kann...)
FA/MA: Stalker nach H6.

Loremaster
GM, 491 posts
Sat 13 Jun 2009
at 07:59
  • msg #123

Er ist an der Türe!

Wieder in den Tunneln der 1000 Tode

SpielerVerletzungTPSonstigesaktive ZauberL.Hand/R.Hand
Thordinunverletzt37/37-Unsichtbar, Message-/-
Gingerunverletzt34/34---/-
Haschimiunverletzt17/17---/-
Gilthasunverletzt46/46-Message-/-
Dimbleunverletzt39/39-Disguised,Message-/-
Xiaraunverletzt42/42-MessageAnathalas/Anathalas
Stalkerunverletzt36/36---/-
Burthunverletzt50/50-Circle vs. Evil, Message-/Sonnenzepter-Streitkolben
Kognoskulaunverletzt25/25-MessageKerze/Kerze abdecken


Message: noch lange
Circle vs. Evil: noch lange
Thordins Shield und Exp.Ret.: abgelaufen
Thordins Unsichtbarkeit: noch 5 Minuten

Karte des Tunnels

Jeder dran außer Kognoskula!
Thordin
player, 235 posts
Ein Zwerg in der Fremde
Sun 14 Jun 2009
at 09:41
  • msg #124

Re: Er ist an der Türe!

"Ich wusste, dem Halbling ist nicht zu trauen!", flucht Thordin tonlos. Er geht einige Schritte los, besinnt sich dann jedoch und berührt sich dann noch mal mit einem seiner Stäbe.

MA: 20 Fuß nach Osten (also oben, natürlich) SA: Exp. Retreat
Ich nehme an, wir sind etwa 50 Fuß von der Treppe entfernt...
Gilthas
player, 232 posts
Sun 14 Jun 2009
at 10:50
  • msg #125

Re: Er ist an der Türe!

Leichte Panik steigt in Gilthas auf. Schon wieder in diesem Tunnel gefangen! schiesst es ihm durch den Kopf. Geschwind greifen seine Haende nach zwei Dolchen, welche ihm sofort Sicherheit geben. Beruhig dich, die anderen sind doch hier.

Dann ruft er zu dem Geist. "Hallo Geist, wir haben jemanden mitgebracht, der dir helfen kann."


MA: Zwei Dolche ziehen
SA: Volle Verteidigung

Xiara
player, 292 posts
Sun 14 Jun 2009
at 11:01
  • msg #126

Re: Er ist an der Türe!

Xiara verzögert erstmal nur...
Dimble
player, 181 posts
Mon 15 Jun 2009
at 10:40
  • msg #127

Re: Er ist an der Türe!

"Achtung! Er ruft Verstärkung!", warnt Dimble seine Kameraden mit dem Kommunikationszauber. "Wo seid ihr? Geht es euch gut?", fragt er auf Xiaras Andeutungen nach. "Wo steckt Almery?", fällt ihm noch ein. Der kleine Barde eilt seinen Gefährten zur Hilfe.

Double Move in Richtung Treppe (40ft), dabei Rapier ziehen
Burth
player, 207 posts
Tue 16 Jun 2009
at 12:02
  • msg #128

Re: Er ist an der Türe!

"Almery müsste euch entgegen kommen. Er ist vermutlich unsichtbar. Haltet ihn auf. Wir sind im Tunnel gefangen," antwortet Burth kurz den anderen, bevor er einige Schritte vor zu Gilthas macht.

"Bleibt in meiner Nähe, dann kann Pelor Euch vor dem Geist schützen."
Ginger
player, 260 posts
Wed 17 Jun 2009
at 21:00
  • msg #129

Re: Er ist an der Türe!

"Was ist los?" Fragt Ginger vollkomemn von der Rolle. Die kleine Gnomin hat nur den Fluch von Thordin gehört, weiß aber nicht, was passiert ist und was das Ganze bedeutet.
Einer Sache ist sich die kleine Gnomin aber sicher, nämlich dass es jetzt nicht mehr nötig sein wird sich zu verbergen. Sofort beginnt die Gnomin deshalb einen Zauber zu wirken, der in ihrer Hand eine Flamme entstehen lässt. Kurz darauf folgt sie, mit Haschimi an ihrer Seite, ihrem Cousin, der in die Dunkelheit nach Vorne geeilt ist, welche die Flamme hoffentlich zum Teil erleuchten kann.

SA: "Produce Flame" wirken
MA: Dimble hinterher (20ft.)

Loremaster
GM, 497 posts
Fri 19 Jun 2009
at 20:45
  • msg #130

Re: Er ist an der Türe!

Wieder in den Tunneln der 1000 Tode

SpielerVerletzungTPSonstigesaktive ZauberL.Hand/R.Hand
Thordinunverletzt37/37-Unsichtbar, Message-/-
Gingerunverletzt34/34--Krummschwert/Flamme
Haschimiunverletzt17/17---/-
Gilthasunverletzt46/46Volle Vert.MessageDolch1/Dolch2
Dimbleunverletzt39/39-Disguised,Message-/Rapier
Xiaraunverletzt42/42-MessageAnathalas/Anathalas
Stalkerunverletzt36/36---/-
Burthunverletzt50/50-Circle vs. Evil, Message-/Sonnenzepter-Streitkolben
Kognoskulaunverletzt25/25-Message, Minor ImageKerze/-


Message: noch lange
Circle vs. Evil: noch lange
Thordins Shield und Exp.Ret.: abgelaufen
Thordins Unsichtbarkeit: noch 5 Minuten

Karte des Tunnels
This message was last edited by the GM at 12:55, Sat 20 June 2009.
Thordin
player, 236 posts
Ein Zwerg in der Fremde
Sat 20 Jun 2009
at 12:34
  • msg #131

Re: Er ist an der Türe!

Gefangen, geht es Thordin durch den Kopf. Wahrscheinlich ging die Tür von innen tatsächlich nicht auf. Kognoskula, kannst Du die Türe aus der Entfernung öffnen?, wispert er unhörbar, während er erstmal bis zu Treppe geht und hinauflugt. Die letzten Schritte versucht er dabei sehr leise zurückzulegen (doch es bleibt beim Versuch) und er rückt dem letzten Halunken dabei fast auf die Pelle. Die Axt hält er schon in die Hand.

FA: Stab fallenlassen, MA: nach C12, dabei Axt ziehen. Move silently, FA: erstma kucken
14:29, Today: Thordin rolled 4 using 1d20-4 with rolls of 8. Move silently. (Mod. is -4)
14:32, Today: Thordin rolled 5 using 1d20 with rolls of 5. Spott.
Gilthas
player, 234 posts
Sat 20 Jun 2009
at 13:06
  • msg #132

Re: Er ist an der Türe!

Jede Sehne und Faser in Gilthas' Koerper bleibt weiter angespannt und aufmerksam schaut er sich in dem schwachen Licht um. "Almery hat uns in einen Hinterhalt gelockt. Der will das Geheimnis des Geistes garnicht loesen. Kann einer von euch die Geheimtuer aufmachen. Wir sollten Almery fangen."

Full defense
Kognoskula
NPC, 123 posts
Sat 20 Jun 2009
at 13:28
  • msg #133

Re: Er ist an der Türe!

"Nur schwerlich, wenn überhaupt..., Thordin, und ausschließlich unter Personenschutz!" erwidert Kognoskula eher skeptisch.
Thordin
player, 237 posts
Ein Zwerg in der Fremde
Sat 20 Jun 2009
at 13:56
  • msg #134

Re: Er ist an der Türe!

Kognoskulas Antwort hört Thordin gar nicht gerne. "Ein Mann auf der Treppe", teilt er den anderen noch mit, während diese seine klappernde Schritte schon wieder auf sich zukommen hören. Und gleich darauf sich noch einmal entfernen. Einen Moment später scheint es in dem Gerümpelkeller zu klappern. "Weg ist frei", ertönt Thordins Stimme in ihrem Kopf.

15:48, Today: Thordin rolled 15 using 1d20+9 with rolls of 6. Jump, Jump, Jump, Jump over the pit!.
http://www.giantitp.com/comics/oots0004.html
MA: Mit Anlauf in den Keller springen. Nach meiner Rechnung komme ich erfolgreich bis B8 (50ft speed)

This message was last edited by the player at 13:57, Sat 20 June 2009.
Xiara
player, 293 posts
Sun 21 Jun 2009
at 09:24
  • msg #135

Re: Er ist an der Türe!

“Ich kann es versuchen,” entgegnet Xiara auf Gilthas Frage, und da sie ohnehin noch in der Nähe der Türe steht, versucht sie auch gleich, ob sie von innen überhaupt einfach zu öffnen ist.
Dimble
player, 182 posts
Sun 21 Jun 2009
at 14:21
  • msg #136

Re: Er ist an der Türe!

"Gefangen?", wiederholt der kleine Barde ein wenig erschrocken. Er fasst sich aber schnell wieder. "Keine Sorge, wir holen euch da raus.", spricht er selbstbewusst wirkend. Im Schein der Fackeln geht er mutig einige Schritte auf die Ganoven zu. Mit einem elganten Seitschritt tritt er auf das Boot. Geschickt fasst er auf dem wackeligen Bug Fuß. Er umfasst den Glücksbringer Sundolins und befördert eine Grille aus seinem Täschlein. Zu ihrem Zirpen stimmt er ein einschläferndes Summen an. Die Eindringlinge haben Mühe, ihre Augen offenzuhalten.

MA: Move to B 15 (aufs Boot), Balance 17
Swift: Glücksbringer Sundolins aktivieren
SA: Deep Slumber (Concentration 11) dank Glücksbringer als SA auf Mitte CD9/10 zaubern DC18
http://www.d20srd.org/srd/spells/deepSlumber.htm

Xiara
player, 294 posts
Sun 21 Jun 2009
at 14:45
  • msg #137

Re: Er ist an der Türe!

“Das sieht nicht sehr vertrauenserweckend aus...” bemerkt Xiara noch, und deutet auf die Seite, wo sich offenbar ein Mechanismus befindet; ein Eisenring an einem Hebel in einem Spalt in der Wand. Der Hebel ist komplett verbogen und der Eisenring plattgehämmert, so dass er in dem Spalt in der Wand wohl kaum noch bewegt werden kann.
Loremaster
GM, 511 posts
Sun 21 Jun 2009
at 22:38
  • msg #138

Der erste Feind am Boden

Wieder in den Tunneln der 1000 Tode

SpielerVerletzungTPSonstigesaktive ZauberL.Hand/R.Hand
Thordinunverletzt37/37-Unsichtbar, MessageAxt/-
Gingerunverletzt34/34--Krummschwert/Flamme
Haschimiunverletzt17/17---/-
Gilthasunverletzt46/46Volle Vert.MessageDolch1/Dolch2
Dimbleunverletzt39/39-Disguised,Message-/Rapier
Xiaraunverletzt42/42-MessageAnathalas/Anathalas
Stalkerunverletzt36/36---/-
Burthunverletzt50/50-Circle vs. Evil, Message-/Sonnenzepter-Streitkolben
Kognoskulaunverletzt25/25-Message, Minor ImageKerze/-


Message: noch lange
Circle vs. Evil: noch lange
Thordins Shield und Exp.Ret.: abgelaufen
Thordins Unsichtbarkeit: noch 5 Minuten
Ginger: 1 Flamme verballert

FeindVerletzungSonstigesaktive ZauberL.Hand/R.Hand
Schurkin1unverletzt--Tisch
Schurke2unverletzt--Tisch
Schurkin3unverletzt--Kurzschwert/Fackel
Schurke4unverletzt--Kurzschwert/Fackel
Schurkin5unverletzt--Kurzschwert/Fackel
Schurke6verletzt-Kurzschwert/Fackel


Karte des Tunnels
Xiara
player, 296 posts
Mon 22 Jun 2009
at 08:19
  • msg #139

Re: Der erste Feind am Boden

“Fasst das besser nicht an,” damit deutet Xiara nocheinmal zu dem Mechanismus. “Da ist irgendetwas draufgeschmiert. Zumal es wohl eh nichts nutzen wird.”

Da sie noch nichts von den anderen gehört hat, fragt Xiara nach, ob sie Almery aufhalten konnten, oder ob der hinterhältige Schuft ihnen entwischt ist.

“Habt ihr Almery erwischt? Haltet ihn auf, wenn es geht! Wir stecken hier ersteinmal fest, wie es aussieht... wenn ihr die Türe von außen nicht öffnen könnt, kann ich auch versuchen, sie von innen aufzubrechen.”

Die Waldelfin mustert derweil die Geheimtür und versucht einzuschätzen, ob sie sie wohl aufzubrechen vermag, oder ob sie sie vielleicht einschlagen könnte.


Ansonsten tut Xiara erstmal nichts weiter.
Thordin
player, 239 posts
Ein Zwerg in der Fremde
Mon 22 Jun 2009
at 08:43
  • msg #140

Re: Der erste Feind am Boden

Almery, dachte Thordin, eine gute Frage. Wo war der Kerl? -- "Hier sind sechs oder sieben Kerle. Versucht doch lieber selbst zu entkommen, falls es Euch nichts ausmacht", schlägt er vor. Trotzdem will er es versuchen. Axt voraus geht er in die Schreinerei zu der Büste, mit der er Dimble vor zwei Tagen die Tür hatte öffnen sehen. Jeden Moment erwarter er, über den Halbling zu stolpern, der unsichtbar irgendwo lauert, oder einen Dolch in die Rippen zu kriegen. Schlag meine Feinde mit Blindheit und Taubheit, oh Moradin!

MA: Zur Büste (wo immer die auch ist); ggbf. MA: Tür aufmachen.
This message was last edited by the player at 08:44, Mon 22 June 2009.
Loremaster
GM, 513 posts
Mon 22 Jun 2009
at 09:20
  • msg #141

Thordin öffnet die Türe

Thordin steht vor der Büste und ist für ein Sekunde ratlos: "Gilthas, schnell, wie öffne ich diese Türe?" Glücklicherweise handelt es sich dabei nicht um einen komplizierten Mechnaismus und so erlaubt die Frage eine einfache Antwort: "Drehen, linksherum!"
Xiaras Hände tasten gerade nach Griffmöglichkeiten um die Türe auszuhängen da beginnt diese zu Grollen und setzt sich in Bewegung!

"Schnell den Tisch dort in die Ecke ganz an die Wand! So dass sie an diesem Regal dort anliegt..." schallen Amerys scharfe Befehle, doch es ist zu spät, die Türe rollt auf "... was beim Stachel der Mantikore... !" zischt er nur, als sie sich öffnet. Xiara blickt auf zwei Typen, jeweils mit Kapuze, einer weiblich einer männlich, die gerade den schweren Schreinerstisch angehoben haben und ihn vor die Geheimtüre zu tragen beginnen. Verdattert schauen diese nun auch auf Xiara.

(Thordin steht auf G8)
This message was last edited by the GM at 09:20, Mon 22 June 2009.
Xiara
player, 298 posts
Mon 22 Jun 2009
at 10:10
  • msg #142

Re: Thordin öffnet die Türe

“Sieh an, ihr habt noch ein paar mitgebracht, die heute zu Geistern werden wollen... nun, das könnt ihr haben,” bemerkt Xiara als sie auch selbst ein wenig verdutzt plötzlich im offenen Eingang steht und Almerys Schergen ins Antlitz blickt. Ihre Augen suchen dabei den Raum nach dem Halbling ab, dessen Stimme gerade noch zu hören war.

Hinter ihr knurrt Stalker nun lauter.
Dimble
player, 183 posts
Mon 22 Jun 2009
at 10:44
  • msg #143

Re: Thordin öffnet die Türe

Mit breiten Beinen balanciert der kleine Barde durch die Verlagerung seines Gewichtes die Bewegungen des Bootes aus und bringt es einigermaßen zur Ruhe. Hockkonzentriert walgt er ein Stückchen Schweineschwarte in seiner linken Hand. Dazu singt er eine Zauberformel und deutet in Richtung der Typen. Äußerst rutschige Schmiere breitet sich unter den Füßen der den Zugang bewachenden Schurkinnen aus.

SA: Cast Grease (Zentrum BC9/10) DC 16
http://www.d20srd.org/srd/spells/grease.htm

Evtl Ginger (nur falls Johannes selber verhindert ist bis zur Rundenauswertung):
Ginger schmeisst eine weitere Flamme aus ihrer brennenden Handfläche auf eine der Schurkinnen. Sie dringt mit flinken kleinen Schritten bis zur Treppe vor. "Fass!", ruft sie Hashimi zu. Der Husky stürzt an ihr vorbei und springt die brennende Schurkin an.

SA: Flamme werfen auf Schurkin 3: Angriff:1d20+6 Schaden:1d6+5,skirmish1d6
MA: Nach C12
FA: Handle animal comp: attack
This message was last edited by the player at 12:20, Mon 22 June 2009.
Sign In